Aktuelle Artikel im Gendertreff Magazin

Transidente Schüler_innen in der Schule

Quelle: GEW Thüringen

 

Transidente Schüler_innen in der Schule. Tipps für Lehrer_innen und Erzieher_innen

01.06.2015 – Hannah Kruse (der Beitrag erschien in der tz Juni 2015)

 

„Transgender ist so richtig Mode geworden“ habe ich letztens gehört. Nein, ist es nicht. Vielmehr führen die beginnende Enttabuisierung und die Informationsmöglichkeiten über die Medien dazu, dass Eltern „es“ nicht länger mit allen Mitteln aus dem Kind „austreiben“, wie es in meiner Generation noch Usus war…………….

Transpersonen sind Menschen. Öffnen Sie Ihre Herzen, seien Sie empathisch.

Machen Sie sich sachkundig. Oft genug werden Eltern bzw. die Transperson Ihnen Informationen anbieten. Sie können und sollten aber auch selbst in Medien recherchieren oder Informationsangebote seitens Beratungslehrerinnen oder Selbsthilfegruppen wahrnehmen.

Transidentität ist keine „Phase“ und keine willkürliche Entscheidung……………

Weiter lesen………………………..

 

<< GEW Thüringen

<< Inhaltsverzeichnis