Aktuelle Artikel im Gendertreff Magazin

Wenn der Postmann zweimal klingelt

Wieder einmal stand mir Haushalt im Sinn 🙂 und ich brezelte mich dafür ein wenig auf. Knielangen Rock und kurzärmliges Shirt, weil alles andere wohl mit der Zeit zu warm geworden wäre. Erwähnen darf ich der Vollständigkeit halber, dass ich unter dem Shirt, in einen weißen Push-up BH geschlüpft war.

Extrem Staubsaugen und -wischen war nötig geworden. Bevor ich aber loslegen konnte, schrie quasi noch ein Korb mit Wäsche: "Ich will gewaschen werden!" Na gut also noch die Ballerinas an und die drei Stockwerke zum Waschraum.

Wieder oben angekommen, konnte es denn losgehen. Keine Ecke in der Wohnung war vor mir sicher und plötzlich, ich war so richtig in meinem Element, klingelte es zweimal. Also die Höllenmaschine ausgeschaltet und durch die Sprechanlage erfahren, dass der Paketdienst zu uns wollte. Okay ich öffnete und der arme Mann quälte sich mit zwei Paketen in den dritten Stock.

Er trug es mit Fassung – das Klettern und meinen Anblick und wurde sichtlich etwas unruhig. Ein Paket hätte er für meine Frau, er stockte wieder kurz, und ob ich denn das andere Paket für eine Nachbarin entgegen nehmen könnte. Ich bejahte es und er hielt mir seine "Signaturmaschine" entgegen. Ich hasse es auf diesem kleinen glatten Bildschirm zu unterschreiben aber was soll`s. Er hatte seine Unterschrift und ich die Pakete. Er stiefelte wieder zur Treppe, drehte sich noch einmal um und wünschte einen schönen Tag.

Nachdem ich das eine Paket im Wohnzimmer und das andere an der Eingangstür deponiert hatte, konnte ich wieder meiner Bestimmung nachkommen und dem Staub den Garaus machen. Aber ich kam nicht sehr weit und eine Weile später klopfte es zaghaft an der Tür. Der Nachbarsjunge stand vor der Tür und fragte nach einem Paket, das ich ihm gerne aushändigte.

Nun endlich konnte ich meine Arbeit beenden und auch die Wäsche im Waschraum versorgen. Später habe ich mir eine Verschnaufpause am Balkon gegönnt und wieder für mich überlegt, wie normal doch alles sein kann.

Lieben Gruß
Xenia

Zur Inhaltsübersicht