Aktuelle Artikel im Gendertreff Magazin

Gendertreff ist Gründungsmitglied von Trans-NRW

Der Gendertreff ist Gründungsmitglied von Trans-NRW, einem landesweiten Netzwerk zur Koordination der Selbsthilfe-Arbeit im Trans*-Bereich in Nordrhein-Westfalen.

Trans-NRW wurde 2011 von mehreren Selbsthilfeorganisationen für transidente Menschen aus NRW gegründet mit dem Ziel, die Vernetzung untereinander sowie die Selbsthilfe- und Öffentlichkeitsarbeit zu fördern und zu koordinieren. Dabei ist es wichtig, dass die beteiligten Trans*-Organisationen ihr eigenes Profil wahren und auch in Zukunft selbständig auftreten werden.

Schon die ersten Treffen brachten einen regen fachlichen Austausch und lebhafte Diskussionen und natürlich wurden auch durchaus kontroverse Standpunkte angeschnitten. Der Gendertreff vertritt die Auffassung, dass alle beteiligten Organisationen von einem derartigen Austausch profitieren und in der Öffentlichkeit ein größeres Gewicht in der politischen und gesellschaftlichen Wahrnehmung erlangen können.

Auf der nun ins Leben gerufenen Internetplattform finden Trans*-Personen sowie die interessierte Öffentlichkeit Ansprechpartner für rechtliche oder soziale Fragen oder medizinische Aspekte einer Transition sowie Selbsthilfegruppen vor Ort. Weiter werden Informationen zu vielen Aspekten des Themas Trans* gesammelt.

Der Gendertreff freut sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit und weiterhin viele lebhafte und spannende Diskussionen.

>> Trans-NRW

>> Kooperationspartner

>> Inhaltsverzeichnis