Aktuelle Artikel im Gendertreff Magazin

Gendertreff – 10 Jahre Selbsthilfe für Transgender und Angehörige

Düsseldorf, 17.10.2014 – Am Sonntag, den 17.10.2004 trafen sich erstmals Transgender und Angehörige zu einem Selbsthilfetreffen in Düsseldorf. Aus bescheidenen Anfängen hat sich in den vergangenen 10 Jahren ein umfangreiches Informations- und Selbsthilfeangebot für transidente Menschen und ihre Angehörigen entwickelt.

Mit der Gendertreff Plattform, dem Gendertreff-Forum sowie den Treffen / Selbsthilfegruppen Gendertreff Düsseldorf und Gendertreff Leverkusen finden Transgender und Angehörige Anlaufstellen, bei denen sie Informationen und Hilfestellung rund um das komplexe Thema Transidentität erhalten. Weiter betreibt der Gendertreff umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit und beteiligt sich an der politischen und medizinischen Diskussion. Denn auch wenn in den vergangenen Jahren viel erreicht wurde, so bleibt immer noch viel zu tun, um die Lebenssituation transidenter Menschen und ihrer Angehörigen zu verbessern.

10 Jahre ehrenamtliche Selbsthilfe und Öffentlichkeitsarbeit werden am 18.10. sowie insbesondere beim Gendertreff Düsseldorf am 19.10.2014 gefeiert. Und auch für die nächsten Jahre hat sich der Gendertreff viel vorgenommen. Neben der Fortführung des Gendertreff-Forums, des Gendertreff Düsseldorf und des Gendertreff Leverkusen sind dies insbesondere die Vernetzung mit anderen Trans-Organisationen, Öffentlichkeitsarbeit auf Messen usw, unsere Aktion Transidentität am Arbeitsplatz oder die Teilnahme an Kongressen und Fachveranstaltungen.

10J-GT

>> So fing es an

>> Inhaltsverzeichnis