Eingedachtes

Transsexuelle Gedanken zum Sonntag „Kantate“ 2017

Transsexuelle Gedanken zum Sonntag „Kantate“ 2017

Autorin: Johanna Masche-No, Kristianstad (Schweden) Die Deutsche Gemeinde in Malmö der EKD hat mich eingeladen, im Gottesdienst am Samstag vor dem Sonntag „Kantate“ eine persönliche Ansprache zu halten. Ich habe…
Transidentität in der Schule: Ein Rückblick

Transidentität in der Schule: Ein Rückblick

Autorin: Flora99 - Transidentität in der Schule: Flora berichtet über ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Empfindungen sowie ihre Transition während der Schulzeit. In zwei Wochen gehe ich ins schriftliche Abitur, und…
Floras Problem mit dem „Passing“

Floras Problem mit dem „Passing“

Autorin: Flora99 Für viele Trans* Menschen ist das Passing so ein bisschen wie ein Ritterschlag- die endgültige Bestätigung der eigenen Ausstrahlung im richtigen Geschlecht. Stimmt das Passing, fühlt sich Mensch…
Offener Brief an die Bundesärztekammer

Offener Brief an die Bundesärztekammer

Offener Brief des Gendertreff an die Bundesärztekammer bez. diskriminierender Aussagen über Transgender bzw. transidente Personen in Zusammenhang mit Blutspenden Sehr geehrte Damen und Herren der Bundesärztekammer, der Gendertreff ist eine…
Offener Leserbrief an die Welt-Redaktion

Offener Leserbrief an die Welt-Redaktion

Durch eine E-Mail aus unserem Netzwerk wurden wir auf einen Artikel auf dem Online Portal der Welt aufmerksam. In diesem Artikel geht es um ein neu in der EU zugelassenes…
Ist Transidentität ein Problem in der Gesellschaft?

Ist Transidentität ein Problem in der Gesellschaft?

Nach den Erfahrungen des Gendertreff aus nunmehr 12 Jahren Selbsthilfe- und Öffentlichkeitsarbeit kann dies verneint werden. Das Thema Transidentität ist nicht zuletzt durch die Aufklärungsarbeit des Gendertreff und anderer Trans*-Organisationen…
Transidente Jugendliche

Transidente Jugendliche

Jungen, die Mädchen sind und Mädchen, die Jungen sind. Transidente Menschen fühlen sich im falschen Körper geboren. Gerade in der Schule ist es für die meisten besonders schlimm, weil selbst…