Aktuelle Artikel im Gendertreff Magazin

10 Jahre Gendertreff Leverkusen – Selbsthilfegruppe für transidente Menschen in Leverkusen und Umgebung

Leverkusen, 13.02.2016: Der Gendertreff Leverkusen feiert 10 Jahre Selbsthilfearbeit. Die Selbsthilfegruppe für Transgender, Angehörige und Interessierte trifft sich seit dem an jedem ersten Samstag im Monat in Leverkusen.

Seit Februar 2006 unter der Leitung von Stefanie und des Gendertreff, ist der beliebte Selbsthilfetreff seitens der Stadt Leverkusen und des Paritätischen Wohlfahrtsverbands als Selbsthilfegruppe anerkannt. In ungezwungener und angenehmer Atmosphäre findet ein regelmäßiger Austausch zwischen Transgendern sowie Familienangehörigen statt.

Ziel der Organisation Gendertreff, die auch regelmäßige Selbsthilfegruppen in Düsseldorf und Iserlohn betreibt, ist neben der Hilfestellung für Transgender, Angehörige und Freunde auch die Information der breiten Öffentlichkeit. Dazu betreibt der ehrenamtlich geführte Gendertreff unter Gendertreff.de eine umfangreiche Internet-Plattform mit einem Forum, einem eigenen Magazin und vielen weitergehenden Informationen.

Das zehnjährige Jubiläum des Gendertreff Leverkusen wird im Rahmen des Treffens der Selbsthilfegruppe am 13.02.2016 ausgiebig gefeiert. Wie immer sind nicht nur Transgender, sondern auch deren Angehörige und Freunde herzlich willkommen.

>> Gendertreff Leverkusen wird 10

>> Pressemeldung zum 5-jährigen Bestehen des Gendertreff Leverkusen

>> Pressemeldung zum 5-jährigen Bestehen des Gendertreff Düsseldorf

>> 10 Jahre Gendertreff

>> Inhaltsverzeichnis